Gateway to German lieder

an anthology of German song and interpretation

Author: John Glenn Paton

Publisher: Alfred Music Publishing

ISBN: 9780739002742

Category: Music

Page: 216

View: 957

Great masters of lieder from Beethoven to Richard Strauss are represented among 48 songs that have been chosen for their appeal to young singers. Musical excerpts studied in Gateway to German Diction appear as complete scores. The comb binding creates a lay-flat book that is perfect for study and performance.

Fagott

Author: William Waterhouse

Publisher: N.A

ISBN: 9783761818718

Category: Bassoon

Page: 248

View: 6969

Swing Time

Roman

Author: Zadie Smith

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462316001

Category: Fiction

Page: 640

View: 3553

»Nicht nur Freundschaft, sondern die ganze verrückte, ungerechte Welt wird einem präzisen prüfenden Blick unterzogen.« New York Magazine.Beim Tanzunterricht lernen sich zwei kleine Mädchen kennen und werden Freundinnen. Beide träumen davon, Tänzerinnen zu werden. Doch nur die eine hat Talent. Die andere hat Ideen: über Rhythmus und Zeit, über schwarze Haut und schwarze Musik, über Stammeszugehörigkeit, Milieu, Bildung und Chancengleichheit. Als sich die beiden Mädchen zum ersten Mal begegnen, fühlen sie sich sofort zueinander hingezogen. Die gleiche Leidenschaft fürs Tanzen und für Musicals verbindet sie, doch auch derselbe Londoner Vorort und die Hautfarbe. Ihre Wege trennen sich, als Tracey tatsächlich Tänzerin wird und erste Rollen in Musicals bekommt. Ihre Freundin wiederum jettet als Assistentin der berühmten Sängerin Aimee um die Welt. Als Aimee in Afrika eine Schule gründen will, reist sie ihr voraus und lässt sich durch das Land, in dem ihre Wurzeln liegen, verzaubern und aus dem Rhythmus bringen. Dieser grandiose Roman von Zadie Smith, der in den USA und in Großbritannien von Presse und Publikum gefeiert wird, erzählt am Beispiel zweier Freundinnen vom Siegen und Scheitern, vom Beginnen und Enden. »Bewegend, lustig und wahrhaftig analysiert dieser Roman mit der Eleganz von Fred Astaire oder Michael Jackson Themen wie Hautfarbe und Weltpolitik.« Kirkus Reviews

Schienenfahrzeugdynamik

Author: Klaus Knothe,Sebastian Stichel

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 364255766X

Category: Mathematics

Page: 341

View: 9113

Mit der Renaissance des Schienenverkehrs hat das Spezialgebiet "Schienenfahrzeugdynamik" an Bedeutung gewonnen. Auf entsprechendes Interesse wird das erste Buch im deutschsprachigen Raum stoßen, das hier seinen Schwerpunkt hat. Obwohl es auf der Vorlesung "Schienenfahrzeugdynamik" an der TU Berlin basiert und Vorkenntnisse bezüglich Mechanik, Schwingungslehre und angewandter Mathematik voraussetzt, spricht es auch den Praktiker an. Das Buch behandelt die Vertikaldynamik bis hin zu Komfortbetrachtungen und die Lateraldynamik so weit, daß dem Leser ein Verständnis der Stabilität von Schienenfahrzeugen möglich ist. Den Vorgängen im Kontakt Rad/Schiene wird besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Es enthält die jüngsten Erkenntnisse aus Forschung und Bahnpraxis. Die Autoren gehen detailliert auf die spezielle Terminologie der Schienenfahrzeugdynamik und benachbarter Fachgebiete ein.

Grammatische Variation

Empirische Zugänge und theoretische Modellierung

Author: Marek Konopka,Angelika Wöllstein

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110516020

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 372

View: 2634

Grammatische Variation ist der Sprache inhärent und auch aus dem Standarddeutschen nicht wegzudenken. Man beobachtet, dass ein und dieselbe grammatische, semantische oder pragmatische Funktion mit unterschiedlichen grammatischen Mitteln realisiert wird, und umgekehrt, dass eine grammatische Struktur unterschiedliche Funktionen ausüben kann. Die Variation kann mit grammatikinternen Faktoren, grammatikexternen Parametern wie Medium oder Textsorte und außersprachlichen Dimensionen wie Zeit oder Raum korrelieren. In diesem Band werden zunächst verschiedene Perspektiven auf Variation fokussiert wie die historische, die laienlinguistische, die lernerorientierte, die geographische oder die medienorientierte Sicht. Im Weiteren wird in exemplarischen Studien gezeigt, wie grammatische Variation mit Methoden der Korpus-, Computer-, Psycho- und Neurolinguistik empirisch erschlossen wird. Schließlich werden ausgewählte Variationsphänomene aus den Bereichen Phonologie, Morphologie und Syntax analysiert, und es wird demonstriert, wie sich die aktuelle Grammatikforschung zwischen der immer weiter gehenden Spezifizierung von Variationsgründen und der Annahme der freien Variation sowie zwischen Empirie und Theorie hin- und herbewegt.

Call if you need me

Erzählungen und Essays

Author: Raymond Carver

Publisher: N.A

ISBN: 9783596904860

Category:

Page: 398

View: 910

Das Phantomschiff

Der fliegende Holländer

Author: Claus H. Stumpff (Lektor und Herausgeber),Frederick Marryat (Engl. Autor 1782-1848)

Publisher: BookRix

ISBN: 3739669675

Category: Fiction

Page: 474

View: 2349

Die Geschichte handelt von Kapitän William Vanderdecken, der von den Seefahrern wegen seiner Zornesausbrüche gefürchtet war. Trotz eines nahenden Orkans will er noch das Kap der Guten Hoffnung umschiffen. Doch sein waghalsiges Unternehmen scheitert. Wutentbrannt wirft er den Steuermann über Bord und stößt gleichzeitig einen gotteslästerlichen Fluch aus – für den er ewig büßen muss: Bis zum jüngsten Tag soll er als Untoter auf einem Schiff die Weltmeere durchqueren.Eines Tages erfährt sein Sohn Philipp, dass nur er allein die Möglichkeit habe, seinen Vater von diesem grausamen Schicksal zu erlösen. Er zögert nicht lange, sondern begibt sich auf eine gefahrvolle, um die halbe Welt führende Seereise.

Logik und Gesellschaft

Widersprüche und mögliche Welten

Author: Jon Elster

Publisher: N.A

ISBN: 9783518064214

Category: Economic history

Page: 406

View: 2271

Mafarka der Futurist

afrikanischer Roman

Author: Filippo Tommaso Marinetti

Publisher: N.A

ISBN: 9783936298024

Category:

Page: 285

View: 1141

Der klassische Stil

Haydn, Mozart, Beethoven

Author: Charles Rosen

Publisher: N.A

ISBN: 9783761812358

Category: Classicism in music

Page: 526

View: 5986