Bob Dylan

Author: Clinton Heylin

Publisher: Lesser Gods

ISBN: 9781944713294

Category: Music

Page: 320

View: 7635

Between 1979 and 1981, Dylan produced and released three of his most controversial albums--Slow Train Coming, Saved, and Shot of Love--toured the world, and played the most contentious shows of his career. Remarkably, this entire period was perhaps the most fastidiously well-documented of his career, with every studio session, every live show, and every single rehearsal recorded on Dylan's behalf. For the first time, that material has been excavated, reviewed, and accessed by "perhaps the world's leading authority on all things Dylan" (Rolling Stone). Serving as an invaluable companion to the latest Sony Bootleg Series (November 2017), Trouble in Mind is the first book to focus on the life and works of Dylan as a born-again Christian from the perspective of both his artistic growth and the development of his eschatological worldview. It will draw on previously undocumented song drafts, rehearsal tapes, and new interviews with engineers, musicians, and girlfriends. Aside from his definitive biography, Dylan Behind the Shades (Simon & Schuster, 1991; new edition HarperCollins, 2001), which remains in print more than twenty years after publication, Clinton Heylin has published multiple books on Dylan. He has been an invited speaker at Dylan conventions around the world and was chosen as the annotator of the 2013 forty-nine CD box set Dylan's Complete Columbia Recordings by Sony, for which he was nominated for the 2014 ASCAP Drew Taylor Award.

Die Nobelpreis-Vorlesung

Author: Bob Dylan

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455003443

Category: Fiction

Page: 80

View: 8684

In seiner Rede anlässlich der Verleihung des Nobelpreises für Literatur gibt Bob Dylan erstmals umfassend Einblick in seine literarischen Einflüsse und die Ursprünge seines Songwritings. Woher stammen die mythologischen Anspielungen in seinen Texten, woher die manchmal fast biblischen Gleichnisse? Welche Bücher haben seine Einstellung zum Leben geprägt? Und wo hat er die speziellen Ausdrucksweisen, Jargons, Kunstgriffe und Techniken gelernt? Neben dem prägenden Einfluss von Buddy Holly sowie der Country-, Blues- und Folkmusik der späten 50er und frühen 60er Jahre mit ihrer von spezieller Mundart geprägten Lyrics fließen vielfältige literarische Motive in seine Texte ein: die biblische Symbolik in Moby Dick, die Drastik eines Kriegsromans wie Im Westen nichts Neues, aber vor allem das Motiv der Reise aus der Odyssee als universeller, menschlicher Grundverfassung. Aus diesem Bodensatz heraus schuf Bob Dylan, wie er selber sagt, Lyrics, wie sie noch niemand zuvor gehört hatte.

The Sun Is Also a Star

Ein einziger Tag für die Liebe

Author: Nicola Yoon

Publisher: Dressler Verlag

ISBN: 3862720373

Category: Young Adult Fiction

Page: 432

View: 3977

Schicksalsfäden einer großen Liebe! Wie viele Dinge müssen geschehen, welche Zufälle passieren, damit sich die Wege zweier Menschen kreuzen? Als Daniel und Natasha in New York aufeinander treffen, verguckt er sich sofort in das jamaikanische Mädchen. Die zwei teilen einen Tag voller Gespräche über das Leben, ihren Platz darin und die Frage: Ist das zwischen uns Liebe? Doch ihr Schicksal scheint bereits festzustehen, denn Natasha soll noch am selben Abend abgeschoben werden. Eine besondere Liebesgeschichte: Poetisch, berührend, ein Herzensbuch für junge Frauen!

Über Bob Dylan

Schriften 1968-2010

Author: Greil Marcus

Publisher: Edel:Books

ISBN: 3841902642

Category: Music

Page: 640

View: 3644

Greil Marcus verfolgt Bob Dylans Werk mit der Intensität eines Fans und der Hartnäckigkeit eines Detektivs - von Dylans Anfängen bis heute. Die Beiträge in diesem Buch reichen von Artiklen im amerikanischen Rolling Stone wie jedem berühmt berüchtigten über SELF PORTRAIT 1970, der vielleicht verschriensten Plattenkritik aller Zeiten, bis hin zu einer 30 Jahre später erschienenen Würdigung der Tiefen von OUT OF MIND. Das Ergebnis ist eine funkelnde und beständige Chronik einer über 40 Jahre andauernden Beziehung zwischen einem unvergleichlichen Sänger und seinem aufmerksamsten Zuhöhrer. GREIL MARCUS veröffentlichte zahlreiche Bücher, u. a. When That Rough God Goes Riding, Like a Rolling Stone, The Old, Weird America, The Shape of Things to Come, Mystery Train, Dead Elvis, In the Fascist Bathroom; 2009 erschien anlässlich des 20-jährigen Jubiläums eine Neuauflage seines Buchs Lipstick Traces. Seit 2000 lehrt er in Berkeley, Princeton und an der New School in New York; seine Kolumne »Real Life RockTop 10« erscheint regelmäßig im Believer. Er lebt in Berkeley.

Margos Spuren

Author: John Green

Publisher: N.A

ISBN: 9783423624992

Category:

Page: 334

View: 5042

Lyrics 1962 - 2001

Author: Bob Dylan

Publisher: N.A

ISBN: 9783455015959

Category: Popular music

Page: 1151

View: 9431

Bob Dylan und Amerika

Author: Sean Wilentz

Publisher: N.A

ISBN: 9783150108697

Category:

Page: 477

View: 4827

Chronicles

Author: Bob Dylan

Publisher: N.A

ISBN: 9783462040524

Category:

Page: 308

View: 8148

Bob Dylan - No Direction Home

Sein Leben, seine Musik 1941-1978

Author: Robert Shelton

Publisher: Edel:Books

ISBN: 3841900984

Category: Biography & Autobiography

Page: 448

View: 1632

Robert Shelton lernte Bob Dylan kennen, als dieser 1961 ins Greenwich Village nach New York kam. Im Laufe der Zeit wurde er sein Freund und Kritiker. Sheltons Biografie über Dylan, erstmals erschienen 1986, gilt heute als Klassiker des Genres. Und von den über 1.000 Büchern, die über das Genie geschrieben wurden, ist Sheltons Werk bis heute das einzige, das Dylan aktiv unterstützte. Die längst überfällige, vollständig überarbeitete Neuausgabe anlässlich Dylans 70sten Geburtstags enthält bisher unveröffentlichte Passagen des Originalmanuskripts, aktualisierte Fußnoten, zahlreiche Fotos der wichtigsten Lebensstationen und nicht zuletzt eine aktualisierte Diskografie.

Three Songs, three Singers, three Nations

Amerika in drei Liedern

Author: Greil Marcus

Publisher: Verlag Wilhelm Fink

ISBN: 3846760838

Category: Music

Page: 152

View: 1213

In seinem neuesten Buch entlarvt Marcus drei "gewöhnliche" amerikanische Songs als grundlegende Dokumente amerikanischer Identität: Bascom Lamar Lunsfords "I Wish I Was a Mole in the Ground" (1928), Geeshie Wileys "Last Kind Words Blues" (1930) und Bob Dylans "Ballad of Hollis Brown" (1964). Die Art und Weise, auf die jeder dieser Songs den unheimlichen Eindruck erweckt, er sei von niemandem geschrieben worden, erhellt unterschiedliche Aspekte der Tradition des "gewöhnlichen" Songs. Manche sind im Laufe der Zeit ohne einen identifizierbaren Urheber entstanden. Andere beziehen ihre Melodien und Motive aus obskuren Quellen, nehmen aber in den Händen eines bestimmten Künstlers eine endgültige, unvergessliche Gestalt an. Und, wie im Fall von Bob Dylans "Hollis Brown", gibt es Songs, die von einem identifizierbaren Autor stammen, aber wirken wie Folksongs, die schon seit Generationen weitergereicht worden sind. So trägt jeder dieser Songs Amerikas Geschichte, seine Menschen in sich, auch in ihrer Rolle als Zuhörer.

CASH

Die Autobiografie von Johnny Cash

Author: Johnny Cash,Patrick Carr

Publisher: Edel:Books

ISBN: 3841901476

Category: Biography & Autobiography

Page: 795

View: 8142

Er stieg hoch, fiel tief und stand wieder auf, um zu einem weiteren Höhenflug anzusetzen: Johnny Cash, 1932-2003, war und ist eine Ikone, weit über die Countrymusikszene, in der er sich bewegte, hinaus. Legendär waren seine Konzerte in den Gefängnissen Folsom und San Quentin Ende der 60er-Jahre. Besonders aber mit seinen letzten vier Alben, den "American Recordings", fand er weltweit große Anerkennung. Cash, der den Beinamen "Man in Black" trug, hat in seiner Karriere etwa 500 Songs geschrieben, mehr als 53 Millionen Tonträger verkauft und wurde mit 13 Grammy Awards ausgezeichnet. Spätestens seit dem Kinofilm "Walk the Line" von 2006 ist er im allgemeinen Bewusstsein als Musik-Ikone verankert.

I'm your man. Das Leben des Leonard Cohen

Author: Sylvie Simmons

Publisher: btb Verlag

ISBN: 3641081513

Category: Biography & Autobiography

Page: 752

View: 6602

Der Gentleman des Pop: sein Leben – eine Legende. Er ist der letzte Poet der Popkultur, der Womanzier mit der tiefen Stimme, der melancholische Songwriter, der ganze Generationen beeinflusst hat, rastlose Seele und schillernde Persönlichkeit zugleich. Die renommierte Musikjournalistin Sylvie Simmons ist der lebenden Legende auf den Grund gegangen. Für ihre einzigartige Biographie über das Leben von Leonard Cohen hat sie mit mehr als 100 von Cohens Wegbegleitern gesprochen – seinen Musen, Musiker-Kollegen wie Nick Cave, seinen Produzenten, seinen engsten Freunden aus Kindertagen – und nicht zuletzt mit dem öffentlichkeitsscheuen Leonard Cohen selbst. Herausgekommen ist eine umfassende, sorgfältig recherchierte Biographie, die faszinierende Details offenbart und eine neue Perspektive auf das Leben einer der ungewöhnlichsten Lichtgestalten der Musikgeschichte wirft.

Tarantel

Author: Bob Dylan

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455001173

Category: Foreign Language Study

Page: 384

View: 2593

Die Jahre 1965/66 markieren den ersten kreativen Höhepunkt in Bob Dylans Schaffen: Er schrieb einige seiner bekanntesten Songs wie »Mr. Tambourine Man«, »Like a Rolling Stone«, »Desolation Row«, »She Belongs to Me«, »Love Minus Zero«, »No Limit« und »Ballad of a Thin Man«. In dieser Zeit entstand auch »Tarantel«, eine Mischung aus experimentellem Roman und Prosagedicht. Als »Surrealismus auf Speed« und »fabelhafter Reise durch unser Zeitalter« wurde »Tarantel« nach seiner Veröffentlichung bezeichnet, »ein Narrenfest, lebendig und voller Tiefsinn«, »so melodisch wie wild.« »Das Buch hat weder Anfang noch Ende«, sagte Bob Dylan selbst über seine erste Buchveröffentlichung. Heinrich Detering ordnet Dylans schriftstellerisches Debüt, das zweisprachig auf Deutsch und Englisch erscheint, in seinem Vorwort in den Kontext seiner Entstehungsgeschichte und seines Werks ein.

Basement Blues

Bob Dylan und das alte, unheimliche Amerika

Author: Greil Marcus

Publisher: N.A

ISBN: 9783954030729

Category:

Page: 286

View: 3721

Gammler, Zen und hohe Berge

Author: Jack Kerouac

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644498717

Category: Fiction

Page: 352

View: 9881

Buddha in Kalifornien Zusammen mit dem Dichter und Zenbuddhisten Japhy Ryder begibt sich der temperamentvolle junge Schriftsteller Ray Smith auf eine berauschende Reise: von den Partys und Poetry Sessions in San Francisco bis in die einsamen Höhen der High Sierras – immer auf der Suche nach einem intensiven, sinnerfüllten Leben. Kerouac, der gefeierte Autor der Beat Generation, verfasste mit diesem Buch das literarische Dokument einer Jugend, die für sich die Natur neu entdeckte und die Fesseln der zivilisatorischen Annehmlichkeiten abzuwerfen bereit war. «In Kerouacs brillanten Naturbeschreibungen liegt eine berauschende Kraft und Originalität.» (The New York Times Book Review)

Weit vom Stamm

Wenn Kinder ganz anders als ihre Eltern sind

Author: Andrew Solomon

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104027226

Category: Family & Relationships

Page: 1104

View: 1025

Wie geht man damit um, wenn die eigenen Kinder ganz anders sind als man selbst, was bedeutet das für sie und ihre Familien? Und wie akzeptieren wir und unsere Gesellschaft außergewöhnliche Menschen? Ein eindrucksvolles Buch über das Elternsein, über die Kraft der Liebe, aber auch darüber, was unsere Identität ausmacht. Der Bestsellerautor Andrew Solomon hat mit über 300 Familien gesprochen, deren Kinder außergewöhnlich oder hochbegabt sind, die das Down-Syndrom haben oder an Schizophrenie leiden, Autisten, taub oder kleinwüchsig sind. Ihre Geschichten sind einzigartig, doch ihre Erfahrungen des „Andersseins“ sind universell. Ihr Mut, ihre Lebensfreude und ihr Glück konfrontieren uns mit uns selbst und lassen niemanden unberührt. »Solomon hat eine Ideengeschichte geschrieben, die zur Grundlage einer Charta der psychologischen Grundrechte des 21. Jahrhunderts werden könnte... Erkenntnisse voller Einsicht, Empathie und Klugheit.« Eric Kandel »Das vielleicht größte Geschenk dieses monumentalen, so faktenreichen wie anrührenden Werks besteht darin, dass es zum permanenten Nachdenken anregt.« Philip Gourevitch »Dieses Buch schießt einem Pfeil um Pfeil ins Herz.« The New York Times »Dies ist eines der außergewöhnlichsten Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe: mutig, einfühlsam und zutiefst menschlich... Seine Geschichten sind von meisterhafter Feinfühligkeit und Klarheit.« Siddhartha Mukherjee, Autor von ›Der König aller Krankheiten‹

Highway 61 Revisited

Bob Dylan's Road Album

Author: Mark Polizzotti

Publisher: N.A

ISBN: 9783893201983

Category:

Page: 175

View: 6388

The Diaries of a Fleet Street Fox

Author: Lilly Miles

Publisher: Hachette UK

ISBN: 1780338139

Category: Biography & Autobiography

Page: 160

View: 6664

SEX, DRUGS, HEARTBREAK AND SCANDAL - THE INNER WORKINGS OF A TABLOID NEWSROOM Fleet Street Fox's anonymity allows her to delve deep into the dark corners of that most guilty of pleasures - the tabloid exposé. Acerbic, funny, and revelatory, her diaries show the heart within the hack as she tries to recover from a betrayal as devastating as any newspaper scandal. Now an internet smash, with over forty thousand followers on twitter, two hugely popular blogs and a reputation throughout the media industry, Foxy's diaries are juicy, shocking and as near to the knuckle as the lawyers would allow. The Diaries of a Fleet Street Fox tells the truth about her trade: the private scandals, victories and disasters that don't end up on the front page. This is the hardest story she has ever told.