Handbuch Karriere und Laufbahnmanagement

Author: Simone Kauffeld,Daniel Spurk

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662487500

Category: Psychology

Page: 1069

View: 1215

Dieses Handbuch bietet einen interdisziplinären Einblick in verschiedene Forschungs- und Anwendungsfelder des Laufbahnmanagements sowie der Karriereplanung. Die thematische Bandbreite der einzelnen Beiträge reicht von der Berufswahl über die Laufbahnentwicklung, Laufbahnphasen, Laufbahnerfolg, Laufbahnberatung, Karriereentwicklung in Organisationen bis hin zu Austritt aus dem Erwerbsleben, Karriere-Coaching und weiteren Themen. Jedes Thema wird einheitlich gegliedert vorgestellt: Auf ein verständliches Fallbeispiel folgen Hinweise zur aktuellen Relevanz des Themas, ein Überblick über den aktuellen Forschungsstand sowie ein Fazit für die Praxis. Damit liegt ein gleichzeitig fundiertes wie praxisnahes Handbuch für Personaler, Laufbahnberater, Wissenschaftler und Studierende vor.

Das Schattenreich der Vampire 7

Der Anbruch des Tages

Author: Bella Forrest

Publisher: N.A

ISBN: 9781947607354

Category:

Page: 356

View: 8119

Bereit fUr das LETZTE Buch von Dereks und Sofias Abenteuer?! Das Schattenreich der Vampire 7: Der Anbruch des Tages ist das spannende Finale von Dereks und Sofias Reise! #2 Bestseller im gesamten US Kindle-GeschAft.Das mit Spannung erwartete Ende von Dereks und Sofias Abenteuer! Alles, was Sofia fUr wahr gehalten hat, zerfAllt vor ihren Augen... Geheimnisse werden gelUftet, Treue auf die Probe gestellt und Vertrauen gebrochen. Bist du bereit, ins Schattenreich zurUckzukehren? "Dieses Buch packt dich und berUhrt das Herz. Durch TrAnen und Lachen hindurch bleibt es immer spannend." - Ann Marie Madseb ★★★★★ "Wow. Einfach nur wow! Bella Forrest hat fUr Jung und Alt eine neue Welt erschaffen. Einen Ort, an dem es Licht und Dunkelheit gibt, Liebe und Hoffnung, und wenn du das Wagnis eingehst, ihn zu betreten, willst du ihn nie mehr verlassen." - Amazon-Kunde ★★★★★ ..". eine emotionale Achterbahnfahrt. Bella Forrest ist wirklich eine talentierte Schriftstellerin und jeder sollte ihre BUcher lesen. Man wird von der Geschichte einfach mitgerissen. Ich wUrde noch mehr Sterne geben, wenn das ginge. - Leannan Sidhe ★★★★★ Bestell jetzt! Anmerkung: Die Geschichte von Derek Novakund Sofia Claremont umfasst die ersten 7 BUcher der Reihe und endet in Buch 7: Der Anbruch des Tages. Die Charaktere brechen ab Buch 8: Ein Hauch vonNovak zu vOllig neuen Abenteuern auf.

Schlüsselwerke der Netzwerkforschung

Author: Boris Holzer,Christian Stegbauer

Publisher: Springer VS

ISBN: 9783658217419

Category: Social Science

Page: 632

View: 2736

Das Buch versammelt historisch sowie systematisch wichtige Texte der Netzwerkforschung und bietet anhand kurzer und prägnant aufbereiteter Zusammenfassungen eine Einführung in die Thematik. Die einzelnen Beiträge diskutieren für jedes Schlüsselwerk drei Aspekte: Es wird erläutert, in welchem Diskussions- und Forschungszusammenhang das Werk entstanden ist und welchen Beitrag es zur Entwicklung der Sozialen Netzwerkanalyse geleistet hat. Darüber hinaus werden der Inhalt und die zentralen Thesen des Buches oder des Artikels dargestellt. Abschließend werden die Rezeption des Werkes und sich daran anschließende weitere Entwicklungen beleuchtet. Der InhaltDie Schlüsselwerke wissenschaftlicher Artikel und Bücher zur Analyse sozialer Netzwerke – umfassend und gut lesbar aufbereitet. Die HerausgeberProf. Boris Holzer, Ph.D., lehrt Allgemeine Soziologie und Makrosoziologie an der Universität Konstanz.Prof. Dr. Christian Stegbauer lehrt am Institut für Soziologie an der Universität Frankfurt am Main.

Kulinarische Ethnologie

Beiträge zur Wissenschaft von eigenen, fremden und globalisierten Ernährungskulturen

Author: Daniel Kofahl,Sebastian Schellhaas

Publisher: transcript Verlag

ISBN: 3839435390

Category: Social Science

Page: 320

View: 3044

Traditionen und Wandel, Küchenpraxis und Theorie - dieser Band bietet Einblicke in das facettenreiche Feld der Wissenschaft vom kulinarisch Fremden und der Vielfalt globalisierter Ernährungskulturen. Die versammelten klassisch-ethnografischen bis kulturtheoretischen Beiträge erlauben einen wissenschaftlich fundierten und doch gut bekömmlichen Blick auf fremde Küchen wie auch auf die eigene Ernährungskultur. Die Zusammenstellung empirischer Fallbeispiele und innovativer Theoriekonzeptionen markiert dabei nicht nur den Status quo deutschsprachiger kulinarischer Ethnologie. Sie macht vor allem Appetit auf mehr.

Das Römische Recht in Europa

von Justinian zum BGB

Author: Johannes Michael Rainer

Publisher: N.A

ISBN: 9783214007850

Category: Law

Page: 403

View: 809

German Public Takeover Law

Bilingual Edition with an Introduction to the Law

Author: Thomas Stohlmeier

Publisher: N.A

ISBN: 9789041125125

Category: Law

Page: 640

View: 7498

Since it was enacted early in 2002, the German Securities Acquisition and Takeover Act has proven to be a well functioning body of law for public takeovers. With ample opportunity to work with the rules, all parties offerors, target company directors and managers, regulators, and courts have established a firm basis for proceeding confidently with public mergers and acquisitions and public-to-private transactions in Germany. This shift from the uncertain business environment in which the first edition of this book appeared in 2002 calls for an update. This new edition takes into account all the regulatory and judicial clarifications that have emerged during the intervening years, as well as the 2006 amendments that make use of the option not to apply the restrictive European model concerning defensive measures of target companies against public takeover attempts. Among the features of the Act (and the legal framework it represents) considered here are the following: the European passport for public offers; squeeze-out options for offerors; sell-out option for shareholders of target companies; the role of the regulator (BaFin); and restructuring measures after a successful offer. A substantial portion of the book is taken up with texts of the relevant German laws and regulations, synoptically arranged in both German and English. In particular it contains the complete Securities Acquisition and Takeover Act and all of its related regulations, together with substantial portions of the Stock Corporation Act and many other statutory materials that are relevant in public takeover and public-to-private transactions. The German Public Takeover Law, Second Edition, will greatly assist strategic and financial investors, their investment bankers, lawyers and other advisors in international and cross-border business to better understand what their German lawyers are advising them, as it facilitates communication between different legal cultures. The book is also an excellent guide to the current and future characteristics of the law governing German equity markets.

Der Monstrumologe und das Drachen-Ei

Roman

Author: Rick Yancey

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732508811

Category: Fiction

Page: 252

View: 2754

Für einen Vierzehnjährigen hat Will Henry schon einiges hinter sich. Mehr als einmal ist er dem Tode entronnen, hat in die Hölle geblickt, und die Hölle hat zurückgestarrt und sich sein Gesicht gemerkt. Doch stets hatte Will seinen Mentor Dr. Warthrop zur Seite. Nun aber muss er allein in die in beängstigenden Tiefen des Monstrumariums und sich dort einem Monster stellen, das schrecklicher ist, als er sich je hätte träumen lassen ...

Macht? Erfolg? Reich? Glücklich?

Einflussfaktoren auf Karrieren

Author: Wolfgang Mayrhofer,Michael Meyer,Johannes Steyrer

Publisher: Linde Verlag GmbH

ISBN: 3709407818

Category: Law

Page: 304

View: 7311

Sind starke Nerven wichtiger für den beruflichen Aufstieg oder pingelige Genauigkeit? Erklimmt man mit der richtigen Ellenbogentechnik auf jeden Fall die Karriereleiter? Zählt nur der Leistungswille, egal, aus welchem Elternhaus man stammt? Muss eine Frau ein Mann sein, um nach oben zu kommen? Immer wieder machen Erkenntnisse über die ultimativen Ursachen für berufliches Fortkommen Schlagzeilen. Doch meist werden damit nur Vorurteile einzementiert. In einer groß angelegten und im deutschen Sprachraum einzigartigen Studie haben die Autoren Karriereverläufe aus drei verschiedenen Generationen unter die Lupe genommen. Und kommen zu dem Ergebnis, dass die Realität des Erfolgs ganz anders aussieht, als die meisten vermuten.

Elektronische Signaturen

Kulturelle Rahmenbedingungen einer technischen Entwicklung

Author: C.J. Langenbach,O. Ulrich

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642563279

Category: Technology & Engineering

Page: 182

View: 7748

Erst die elektronische Signatur wird dem E-Commerce zum Durchbruch verhelfen. Dieses Werk setzt sich mit den Akzeptanzproblemen auseinander, die beim Einsatz moderner Technologien für die vertrauenswürdige elektronische Kommunikation entstehen. Rechtliche Fragen spielen hier eine wichtige Rolle, aber auch Moral und Kultur. Die Situation in diesen Bereichen wird im Buch diskutiert und daraus Handlungsempfehlungen für den Verbraucher- und Datenschutz, die technische Ausgestaltung sowie den Umgang mit Risiken gegeben. Dies führt zu einem visionären Modell der Informationsgesellschaft.

Vom Boykott zur »Entjudung«

Der wirtschaftliche Existenzkampf der Juden im Dritten Reich 1933–1943

Author: Avraham Barkai

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3105615547

Category: History

Page: 236

View: 9001

Avraham Barkai schildert auf der Grundlage vieler Regional- und Lokalstudien sowie einer Fülle Quellenmaterials – vor allem jüdischer Herkunft – den verzweifelten Existenzkampf der deutschen Juden in den Jahren 1933 bis 1943. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

"Deutsche, kauft nicht bei Juden!"

Antisemitismus und politischer Boykott in Deutschland 1924 bis 1935

Author: Hannah Ahlheim

Publisher: Wallstein Verlag

ISBN: 3835321110

Category: History

Page: 452

View: 7740

Im Gegensatz zu der noch immer vertretenen Auffassung, Antisemitismus habe in der Selbstdarstellung und Wahrnehmung der NSDAP vor 1933 nur am Rande eine Rolle gespielt, zeigt Hannah Ahlheims Studie, wie die Nationalsozialisten auf regionaler Ebene bereits während der Weimarer Republik antisemitische Boykotte offen und selbstbewusst als "Werbemaßnahme" betrieben haben. Der staatlich verordnete Boykott vom 1. April 1933 nahm diese Bewegung "von unten" auf und intensivierte sie. Auch wenn die Maßnahmen nicht immer den von den Nationalsozialisten erwünschten unmittelbaren wirtschaftlichen Schaden verursachten, waren sie aus der Sicht der betroffenen Juden nur allzu "erfolgreich": Sie führten zu kleinen, aber folgenreichen Verschiebungen in der Behandlung jüdischer Geschäftspartner und halfen, radikal antisemitische Propaganda mit verbreiteten Ressentiments zu verbinden, trieben die Ausgrenzung der Juden vor Ort entscheidend voran und waren so Teil eines Prozesses, der im "sozialen Tod" und schließlich in der physischen Vernichtung der Juden gipfelte. Die Arbeit wurde mit dem Ernst Fraenkel Prize in Contemporary History der Wiener Library 2009 ausgezeichnet.

Altern in der Erwerbsarbeit

Perspektiven der Laufbahngestaltung

Author: Frerich Frerichs

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658123842

Category: Social Science

Page: 369

View: 1002

Der vorliegende Themenband hat sich zum Ziel gesetzt, aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zur Laufbahngestaltung in der Erwerbsarbeit zusammenzuführen und weitergehende Perspektiven zu diskutieren. Das Entwicklungspotential von inner- und außerbetrieblichen Laufbahnpfaden wird vor dem Hintergrund begrenzter Tätigkeitsdauern kritisch reflektiert und Gestaltungsoptionen auf der individuellen, der betrieblichen und der überbetrieblichen Ebene diskutiert.

Zukunft Schweiz

Author: Schweizerische Vereinigung für Zukunftsforschung,Paul Dubach,Bruno Fritsch

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Economic forecasting

Page: 183

View: 8621

Gewalt im politischen Raum

Fallanalysen vom Spätmittelalter bis ins 20. Jahrhundert

Author: Ingrid Gilcher-Holtey

Publisher: N.A

ISBN: 9783593387307

Category: Europe

Page: 319

View: 9322

Der psychologische Vertrag

Analyse und Gestaltung der Beschäftigungsbeziehung

Author: Sabine Raeder,Gudela Grote

Publisher: Hogrefe Verlag

ISBN: 3844420096

Category: Psychology

Page: 94

View: 1811

Die Beziehung zwischen Mitarbeitenden und Unternehmen kann rein ökonomisch als Austausch von Arbeit gegen Geld verstanden werden. Diese Austauschbeziehung ist durch einen Arbeitsvertrag juristisch abgesichert, der auch weitere Merkmale der Beziehung definiert wie beispielsweise Arbeitszeiten und Bedingungen für die Beendigung des Vertragsverhältnisses. Neben der ökonomisch und juristisch definierten Beziehung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber besteht aber immer auch eine psychologische, auf dem sozialen Austausch beruhende Beziehung. Um die Gestaltung dieser Beziehung geht es in diesem Buch. Das Konzept des psychologischen Vertrags beinhaltet Verpflichtungen,Versprechen, Erwartungen, Leistungen des Unternehmens oder Beiträge der Mitarbeitenden, die in einem Beschäftigungsverhältnis über den juristischen Arbeitsvertrag hinaus ausgetauscht werden. Zentrale Fragen des psychologischen Vertrags sind beispielsweise: Wie sicher ist die Beschäftigung? Wie viel Einsatz und Leistung werden erwartet? Wie sehr können die eigenen Kompetenzen weiterentwickelt werden? Eine Vielzahl von Forschungsarbeiten zeigt, dass erfüllte psychologische Verträge förderlich sind für die Leistung, die Arbeitszufriedenheit und das Commitment von Mitarbeitenden. Dieser Band wendet die Ergebnisse wissenschaftlicher Forschung auf die Analyse der Unternehmenspraxis an und erlaubt es, die bisher oft implizite Anwendung des psychologischen Vertrags in Unternehmen zu reflektieren und zu diskutieren. Der psychologische Vertrag wird über den gesamten Verlauf der Beschäftigungsbeziehung hinweg – von der Rekrutierung über die Einstellung und Entwicklung bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses – dargestellt. Empfehlungen zur Analyse und zur Gestaltung von Maßnahmen im Human Resource Management und der Führung werden abgeleitet. Dieser Band bietet eine praxisnahe Einführung und unterstützt Mitarbeitende, Vorgesetzte und Personalverantwortliche dabei, Beschäftigungsbeziehungen über den Arbeitsvertrag hinaus zu verstehen und zu gestalten.

Soziale Grundrechte und europäische Finanzhilfe

Anwendbarkeit, Gerichtsschutz, Legitimation

Author: Anastasia Poulou

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 3161551281

Category: Law

Page: 372

View: 7933

Die europaische Finanzkrise hat traditionelle Annahmen des europaischen Verfassungsrechts in Frage gestellt und zur Umgestaltung der Wirtschaftsarchitektur der Union gefuhrt. Neugeschaffene Mechanismen ermoglichen die finanzielle Unterstutzung von Euro-Landern, jedoch nur unter umfangreichen Auflagen. Diese sehen Lohnzuruckhaltungen, Dezentralisierung von Tarifverhandlungen, Kurzungen von Renten und Reformen im Gesundheitsversorgungssystem vor. Wie ist dieser Abbau sozialrechtlicher Garantien aus unionsrechtlicher Perspektive zu bewerten und wem ist eine eventuelle Grundrechtsverletzung zuzurechnen - der EU oder ihren Mitgliedsstaaten? Konnten die Gerichte eine legitimierende Rolle zum Schutz sozialer Grundrechte in Zeiten der Krise wahrnehmen? Anastasia Poulou beleuchtet diese Fragen, indem sie die sozialen Grundrechte sowie eine Konzeption zum gerichtlichen Schutz sozialer Grundrechte als Gegengewichte zu den Legitimationsdefiziten der Eurokrise darstellt.

SAP Strategic Enterprise ManagementTM/Business Analytics

Integration von strategischer und operativer Unternehmensführung

Author: Marco Meier,Werner Sinzig,Peter Mertens

Publisher: Springer

ISBN: 9783642620881

Category: Business & Economics

Page: 231

View: 7304

In vielen Unternehmen gelingt es nicht, strategische Vorgaben in konkrete Einzelmaßnahmen umzusetzen. Vielfach lassen sich Brüche zwischen der strategischen und der operativen Unternehmensführung beobachten. Hauptursachen hierfür sind die mangelnde Integration von Struktur- und Geschäftsdaten sowie Probleme bei der Planung, Leistungsmessung und Kommunikation. Mit dem Softwareprodukt SAP® Strategic Enterprise Management/Business Analytics (SAP SEM/BA)TM hat sich die SAP AG zum Ziel gesetzt, diese Probleme durch eine umfassende Softwarelösung zu überwinden. Das Buch beschreibt wie Ansätze zur wertorientierten Unternehmensführung, die Balanced Scorecard, das Management CockpitTM sowie weitere Methoden zur flexiblen, bereichsübergreifenden und bereichsbezogenen Planung und Entscheidungsunterstützung mit SAP SEM/BA umgesetzt werden. Die Neuauflage beschreibt den aktuellen Stand der SAP-Systeme und enthält überarbeitete und erweiterte Fallstudien aus der Praxis.