Walk in a Relaxed Manner

Life Lessons from the Camino

Author: Joyce Rupp

Publisher: N.A

ISBN: 9781608330720

Category: Religion

Page: 264

View: 7782

Experience the powerful prose and poetry of Joyce Rupp with the beautiful full-color art of Mary Southard.

Cosmic Dance

An Invitation to Experience Our Oneness

Author: Joyce Rupp

Publisher: Orbis Books

ISBN: 1608330710

Category: Religion

Page: N.A

View: 5892

Joyce Rupp

Essential Writings

Author: Rupp, Joyce

Publisher: Orbis Books

ISBN: 1608336999

Category: Biography & Autobiography

Page: N.A

View: 7707

The Camino Made Easy: Reflections of a Parador Pilgrim

Three Walking Tours on the Way of St. James Through Spain and Portugal to Santiago De Compostela and Finisterre

Author: Olivia Pittet

Publisher: Archway Publishing

ISBN: 1480863483

Category: Travel

Page: 260

View: 6785

The Camino Made Easy: Reflections of a Parador Pilgrim relates three fascinating, culturally rich journeys on the Way of St. James, or the Camino, through Spain and Portugal to Santiago de Compostela. This personal, practical, and informational story testifies to the advantages of doing the Camino on a walking tour, while offering fresh perspectives on this long-distance medieval pilgrimage route for pilgrims and tourists alike. Olivia Pittet describes stunningly varied landscapes, including the Basque country, the Rioja wine region, and Celtic Galicia, as well as the World Heritage cities of Burgos, León, and Santiago, while gradually unfolding the Camino’s extraordinary cultural legacy and religious history, its present-day relevance, and its enduring appeal. She recalls what it was like to walk over one hundred miles on each journey, interweaving her Chaucer-style interactions with her fellow pilgrims, her love of landscape, and her special interest as a former medievalist in the Camino’s literature and legends. Olivia also interjects her own tale, tracing her unexpected spiritual journey from its initial stumbling blocks to a developing sense of pilgrimage the closer she came to Santiago, where there are as many answers waiting to be found as there are ways of walking the Camino. Beautifully written and deeply felt, this rich fusion of pilgrimage and personal narrative, landscape and cultural legacy, literature and legend vibrantly re-creates the Camino anew.

Redemption Road

From Grief to Peace through Walking the Camino de Santiago

Author: Brendan McManus, SJ

Publisher: Loyola Press

ISBN: 0829444122

Category: Religion

Page: 216

View: 5969

Sometimes the best cure for a wounded soul is a really long walk . . . One June morning, Fr. Brendan McManus stepped out for a much-needed walk—to be exact, a 500-mile hike on Spain’s renowned Camino de Santiago. A few years earlier, his brother had committed suicide, and the tragedy left Brendan physically, psychologically, and spiritually wounded. Something radical was required to rekindle his passion for life and renew his faith in God. Redemption Road is the story of a broken man putting one foot in front of the other as he attempts to let go of the anger, guilt, and sorrow that have been weighing him down. But the road to healing is fraught with peril: steep hills and intense heat, wrong turns and blistered feet. Worse still, a nagging leg injury could thwart Brendan’s ultimate goal of reaching the Camino’s end and honoring his brother in a symbolic act at the Cathedral of Santiago de Compostela. Constantly tempted to quit his quest, Brendan relies on the principles of Ignatian spirituality to guide him on his journey from desolation to consolation. For anyone going through the process of grieving, Redemption Road offers real hope— not that the path to peace will be easy, but that Christ, who himself suffered and died, will be with us every step of the way and lead us at last to wholeness and healing.

Ich bin da noch mal hin

Mit Gott und Hape auf dem Jakobsweg

Author: Anne Butterfield

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492955290

Category: Travel

Page: 368

View: 2224

Mit einem Vorwort von Hape Kerkeling Im Juni 2001 wanderte Anne Butterfield zum ersten Mal auf dem Jakobsweg und fand in Hape Kerkeling einen prominenten Mitstreiter. Doch irgendwie vermisste die Engländerin damals das intensive Gefühl des Pilgerns. Deshalb begibt sie sich 2010 erneut auf den Weg nach Santiago de Compostela. Ihren Plan, die Strecke diesmal mit dem Fahrrad zurückzulegen, muss sie jedoch bald aufgeben. Sie erreicht ihr Ziel schließlich wieder zu Fuß, aber diesmal mit der Demut und Gelassenheit, die sie sich 2001 vergeblich gewünscht hatte. Leidenschaftlich und selbstkritisch erzählt die Autorin von ihren Strapazen, persönlichen Schwächen sowie nationalen Eigenheiten. Und sie reflektiert über ihre erste Wanderung und ihren Seelenverwandten Hans Peter, der ihr zu einem guten Freund wurde.

Der Umweg nach Santiago

Author: Cees Nooteboom

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518736957

Category: Fiction

Page: 426

View: 7685

Als Cees Nootebooms Reisebericht erstmals erscheint, ist man sich einig: Mit Der Umweg nach Santiago liegt das Spanienbuch schlechthin vor. Nooteboom bricht von Barcelona nach Santiago de Compostela auf, ohne jede Eile, denn der Weg ist das Ziel. Der große niederländische Erzähler ergänzt sein erfolgreiches Reisebuch nun durch weitere Texte über das Land seiner Leidenschaft.

Ich bin dann mal weg

Meine Reise auf dem Jakobsweg

Author: Hape Kerkeling

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492950760

Category: Travel

Page: 352

View: 2842

Hape Kerkeling, Deutschlands vielseitigster TV-Entertainer, lief zu Fuß zum Grab des heiligen Jakob– über 600Kilometer durch Spanien bis nach Santiago de Compostela– und erlebte die reinigende Kraft der Pilgerreise. Ein außergewöhnliches Buch voller Witz, Weisheit und Wärme, ein ehrlicher Bericht über die Suche nach Gott und sich selbst und den unschätzbaren Wert des Wanderns.

Spanischer Jakobsweg

Von den Pyrenäen bis Santiago de Compostela. 42 Etappen. Mit GPS-Tracks

Author: Cordula Rabe

Publisher: Bergverlag Rother GmbH

ISBN: 376334330X

Category:

Page: 256

View: 5692

Reich illustrierter Wanderführer, der den spanischen Jakobsweg (Camino francés) von den Pyrenäen bis nach Santiago de Compostela (inklusive Weiterführung nach Finisterre bzw. Muxia) in 41 Etappen darstellt.

The Way of the Stars

Journeys on the Camino de Santiago

Author: Robert C. Sibley

Publisher: University of Virginia Press

ISBN: 0813933161

Category: Religion

Page: 184

View: 7775

Since medieval times, pilgrimages have been a popular religious or spiritual undertaking. Even today, between seventy and one hundred million people a year make pilgrimages, if not for expressly religious reasons, then for an alternative to secular goals and the preoccupation with consumption and entertainment characteristic of contemporary life. In The Way of the Stars, the journalist Robert Sibley, motivated at least in part by his own sense of discontent, recounts his walks on one of the most well-known pilgrimages in the Western world—the Camino de Santiago. A medieval route that crosses northern Spain and leads to the town of Santiago de Compostela, the Camino has for hundreds of years provided for pilgrims the practice, the place, and the circumstances that allow for spiritual rejuvenation, reflection, and introspection. Sibley, who made the five-hundred-mile trek twice—initially on his own, and then eight years later with his son—offers a personal narrative not only of the outward journey of a pilgrim’s experience on the road to Santiago but also of the inward journey afforded by an interlude of solitude and a respite from the daily demands of ordinary life. The month-long trip put the author on a path through his own memories, dreams, and self-perceptions as well as through the sights and sounds, the tastes and sensations, of the Camino itself.

Auf dem Jakobsweg

Tagebuch einer Pilgerreise nach Santiago de Compostela

Author: Paulo Coelho

Publisher: Diogenes Verlag AG

ISBN: 3257602618

Category: Fiction

Page: 272

View: 4249

Paulo Coelhos sehr persönliches Tagebuch seiner Pilgerreise nach Santiago de Compostela – ein Reise- und Erfahrungsbericht, in dem bereits die großen Themen seiner Romane angelegt sind.

The Publishers Weekly

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: American literature

Page: N.A

View: 5296

Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry

Roman

Author: Rachel Joyce

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104020752

Category: Fiction

Page: 384

View: 9181

EIGENTLICH WOLLTE ER NUR ZUM BRIEFKASTEN. DANN GEHT HAROLD FRY 1000 KILOMETER ZU FUSS. Rachel Joyce' unvergesslicher Selbstfindungs-Roman über eine ungewöhnliche Pilgerreise hat die ganze Welt erobert. »Ich bin auf dem Weg. Du musst nur durchhalten. Ich werde Dich retten, Du wirst schon sehen. Ich werde laufen, und Du wirst leben.« Harold Fry will nur kurz einen Brief einwerfen an seine frühere Kollegin Queenie Hennessy, die im Sterben liegt. Doch dann läuft er am Briefkasten vorbei und auch am Postamt, aus der Stadt hinaus und immer weiter, 87 Tage, 1000 Kilometer. Zu Fuß von Südengland bis an die schottische Grenze zu Queenies Hospiz. Eine Reise, die er jeden Tag neu beginnen muss. Für Queenie. Für seine Frau Maureen. Für seinen Sohn David. Für sich selbst. Und für uns alle. Der preisgekrönte Roman von Rachel Joyce über Geheimnisse und lebensverändernde Momente, Tapferkeit und Betrug, Liebe und Loyalität und ein ganz unscheinbares Paar Segelschuhe.

Er & Sie

Eine Liebe in Paris - Roman

Author: Marc Levy

Publisher: Blanvalet Verlag

ISBN: 3641196140

Category: Fiction

Page: 352

View: 2364

»Ein bewegender, lustiger, origineller und erstaunlicher Roman.« Le Parisien Es war einmal in Paris ... Sie ist Schauspielerin. Er ist Schriftsteller. Sie heißt Mia. Er heißt Paul. Sie ist eine Engländerin aus London. Er ist ein Amerikaner aus Los Angeles. Sie versteckt sich in Montmartre. Er lebt im Marais. Sie hat sehr viel Erfolg. Er nicht wirklich. Mia ist sogar ein weltweit gefeierter Star, aber Paul hat noch nie von ihr gehört, weil er in seiner ganz eigenen Bücherwelt lebt. Beide fühlen sich einsam, bis sie sich eines Tages in einem kleinen Restaurant begegnen. Obwohl Paul sie zum Lachen bringt und er Mias Ungeschicklichkeit unwiderstehlich findet, wissen beide, dass sie sich nicht verlieben dürfen ...

Tribe

Das verlorene Wissen um Gemeinschaft und Menschlichkeit

Author: Sebastian Junger

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641203619

Category: Social Science

Page: 192

View: 2885

Unser Trauma: eine Gesellschaft ohne Gemeinschaft. »Entbehrungen machen dem Menschen nichts aus, er ist sogar auf sie angewiesen; worunter er jedoch leidet, ist das Gefühl, nicht gebraucht zu werden. Die moderne Gesellschaft hat die Kunst perfektioniert, Menschen das Gefühl der Nutzlosigkeit zu geben. Es ist an der Zeit, dem ein Ende zu setzen.« Sebastian Junger Warum beschließen Soldaten nach ihrer Rückkehr aus dem Krieg und in die Heimat, sich zu neuen Einsätzen zu melden? Warum sind Belastungsstörungen und Depressionen in unserer modernen Gesellschaft so virulent? Warum erinnern sich Menschen oft sehnsüchtiger an Katastrophenerfahrungen als an Hochzeiten oder Karibikurlaube? Mit Tribe hat Sebastian Junger eines der meistdiskutierten Werke des Jahres vorgelegt. Er erklärt, was wir von Stammeskulturen über Loyalität, Gemeinschaftsgefühl und die ewige Suche des Menschen nach Sinn lernen können.