Was geschah wirklich mit Dulce Veiga?

Ein Low-Budget-Roman

Author: Caio Fernando Abreu

Publisher: Edition diá

ISBN: 3860345249

Category: Fiction

Page: 290

View: 6382

Vor zwanzig Jahren ist die Sängerin mit der rauchigen Stimme verschwunden, auf der Schwelle zum großen Erfolg und stets auf der Suche nach "etwas anderem". Keiner, der sie je gehört hat, konnte sie vergessen, auch der Reporter nicht, den sein Sensationsblatt beauftragt, den Mythos aufzuspüren. Eine atemberaubende Odyssee durch São Paulo führt ihn zu der Punkrockgruppe Márcia Fellatio und die Vaginas Dentatas und ihrer Agentin, einem Virginia-Woolf-Double, zu einem neureichen orientalischen Pressemagnaten in seiner (Alb-)Traumvilla, durch eine semipornografische Off-Off-Theaterproduktion und zu einer abgehalfterten Telenovela-Heroine. Des Weiteren treten auf: die frustrierte Klatschspaltenkolumnistin, der exhibitionistische Rasta-Mann, die wahrsagende Mulattin von nebenan mit ihrem halbwüchsigen Transvestitensohn, zwei argentinische Bodybuilder, der melancholische portugiesische Kneipenbesitzer am Ende einer Sackgasse. In dieser grimmigen Asphaltgroteske tauchen allmählich die Gespenster einer verführerisch erscheinenden Vergangenheit auf, und des Rätsels Lösung wartet hinter den verträumten Klängen eines melancholischen Bossa Nova. Von Caio Fernando Abeu außerdem in der Edition diá: Kleine Monster. Erzählungen Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Marianne Gareis, Gerd Hilger, Maria Hummitzsch, Gaby Küppers und Gotthardt Schön ISBN 9783860345429

2016

Author: Alexander Honold,Christine Lubkoll,Ernst Osterkamp,Ulrich Raulff

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110468123

Category: Literary Criticism

Page: 755

View: 3916

Das Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft ist ein literaturwissenschaftliches Periodikum, das vorwiegend Beiträge zur deutschsprachigen Literatur von der Aufklärung bis zur Gegenwart veröffentlicht. Diese Zeitspanne entspricht den Sammelgebieten des Deutschen Literaturarchivs Marbach, das von der Deutschen Schillergesellschaft getragen wird. Arbeiten zu Schiller sind besonders willkommen, bilden aber nur einen Teil des Spektrums.

Brasilien

Ein Lesebuch

Author: Helmut Lotz

Publisher: Edition diá

ISBN: 3860345958

Category: Fiction

Page: 160

View: 6819

»Ich bin stolz auf dieses vielseitige Brasilien, zu dem ich gehöre. Wo alles noch offen ist, wo man noch mit einer Utopie vor Augen in die Zukunft schauen kann ...« (João Ubaldo Ribeiro) »Ordem e Progresso«, so lautet der Wahlspruch auf der brasilianischen Flagge. Ordnung und Fortschritt - das war das Ideal des französischen Philosophen Auguste Comte, das sich die junge brasilianische Republik von 1889 zu eigen machte. Brasilien ist nicht nur Kaffee, Samba, Strand und Fußball. Das fünftgrößte Land der Erde gehört mittlerweile zu den zehn führenden Industrienationen und bietet weitaus mehr als die bekannten Klischees. Und dieser Fortschritt ist zum Teil teuer erkauft. Die nächsten Jahre im Licht der Weltöffentlichkeit - Fußballweltmeisterschaft und Olympiade - werden zeigen, wie diese Gesellschaft mit den gewaltigen Umbrüchen umgehen wird und ob die Brasilianer sich Lebenslust, Improvisationskraft und ihren (Galgen-)Humor werden bewahren können. Das Lesebuch versammelt Leseproben von Caio Fernando Abreu, Cuti, Sérgio Sant'Anna und Márcio Souza, zur Literatura de Cordel sowie begleitende Texte.

Die Korrespondenz

Author: J. D. Daniels

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518751662

Category: Fiction

Page: 120

View: 2834

»Existenzielle Unbehaustheit« mag eine große alte Formel sein, aber sie beschreibt doch die Überforderungen, mit denen wir heute zu kämpfen haben: Vorgezeichnete Karrierewege waren einmal, Überlieferungen sind abgerissen, Rollenvorbilder funktionieren nicht mehr. Besonders zu leiden haben darunter oft Männer: Man spürt sich nicht, man grübelt zu viel, man hätte gern mehr Abenteuer – »toxische Männlichkeit«. In sechs essayistischen Briefen, verfasst aus unterschiedlichen Lebenssituationen heraus, erkundet J. D. Daniels die Dilemmata unserer Zeit – und (vermeintliche) Wege, ihnen zu entkommen: Kampfsport, Reisen, Gruppentherapie, die Flucht in Verschwörungstheorien. Daniels schreibt entwaffnend offen, mit scharfem Witz und knapper Brillanz. Seine Briefe fügen sich zu einem düster-ironischen Panorama, das »jeder lesen sollte, der sich für das moderne Leben interessiert« (John Jeremiah Sullivan).

Der fliegende Brasilianer

Roman

Author: Márcio Souza

Publisher: Edition diá

ISBN: 3860345257

Category: Fiction

Page: 240

View: 2494

Im Alter von 18 Jahren kommt Alberto Santos Dumont (1873-1932), Sohn reicher brasilianischer Plantagenbesitzer, nach Paris, um sich auf dem Gebiet der Technik und Naturwissenschaften weiterzubilden, doch: Er erliegt dem Traum vom Fliegen, der Faszination der Gefahr und seiner Lust auf Abenteuer. Schon bald ist er einer der bedeutendsten Flugpioniere seiner Zeit. Im Sturm-Flug erobert er die Herzen der Pariserinnen. Aber da seine wahre Liebe der Fliegerei gilt, lösen sich seine Beziehungen zu Frauen früher oder später in Luft auf. In der szenischen Folge abgeschlossener Prosaminiaturen erzählt Märcio Souza von den Höhenflügen und Bruchlandungen Santos Dumonts. Er manövriert den Leser mit luftiger Leichtigkeit durch Ballonschuppen und Hangars, Cafés und Salons der Belle Époque und entlarvt dabei - ganz en passant und doch schonungslos - die Arroganz der "zivilisierten" Europäer und ihren kolonialistischen Blick auf Lateinamerika ebenso wie die politischen Verhältnisse im Brasilien der dreißiger Jahre. Von Márcio Souza außerdem in der Edition diá lieferbar: Galvez, Kaiser von Amazonien. Roman Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Ray-Güde Mertin ISBN 9783860345375 Mad Maria oder das Klavier im Fluss. Roman Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Ray-Güde Mertin ISBN 9783860345382

Amazone

Roman

Author: Sérgio Sant'Anna

Publisher: Edition diá

ISBN: 3860345311

Category: Fiction

Page: 250

View: 6766

Wie schafft es eine ehrgeizige Mittelstandsgattin aus einer nicht ganz so schicken Vorstadt in die High Society von Rio de Janeiro? Was tut ein karriereversessener Bankangestellter, wenn er eines Morgens ein Aktfoto seiner Frau auf dem Titelbild einer Regenbogengazette entdeckt? Wo ist der umschwärmte französische Fotograf mit den blauen Augen? Warum scheitert der Putsch des Generals Gouvêa? Welche Rolle spielt die terroristische "Organisation Anarchistischer Bankangestellter"? Den skandalumwitterten Aufstieg der gutbürgerlichen Hausfrau Dionisia zur "Amazone", der Präsidentschaftskandidatin der Alternativen Partei, erzählt diese pralle Parodie auf die brasilianischen Telenovelas. Macht, Korruption und Gewalt, Leidenschaft, Sex & Crime - der literarische Jongleur Sérgio Sant'Anna mixt daraus einen gepfefferten Cocktail. Mit seinem guten Instinkt für Dosierung (immer gerade ein bisschen zu viel) kitzelt er die in uns allen schlummernde Lust am Trivialen hervor und veredelt die Kolportage zum verbotenen Leckerbissen.

Kleine Monster

Erzählungen

Author: Caio Fernando Abreu

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3860344145

Category: Fiction

Page: 120

View: 2724

Die Menschen, die hier das Wort ergreifen, befinden sich allesamt in existenziellen Ausnahmezuständen, die sich nur schwer mit einem gelassenen, geordneten Alltag vertragen: Verlassenwerden, Verrücktwerden, Rausch und Risiko, Ekstase und Ekel, Überschwang und Überleben, die erste große Liebe, die letzte große Liebe. In ihren Monologen verschränken sich stürmisch-animalisches Begehren und lebensphilosophisches Bohren, der Instinkt tritt gegen die Vernunft an, flankiert von Hypersensibilität und Alles-Egal. Diese Menschen, fragil und zäh zugleich, schwanken zwischen sehnsüchtiger Illusion und trotziger Desillusioniertheit. Sie wollen sich spüren, ihre Sinnlichkeit und Sexualität sind ein Tanz am Abgrund, ein Schritt ins Risiko. Sie treten uns zu nahe. Das geht an die Nieren und unter die Haut. Und selten gut aus. Was die Geschichten in ihrer intimen, drängenden Sprache nur umso wahrhaftiger und verstörender macht.

Lexicon pseudonymorum

Wörterbuch der Pseudonymen aller Zeiten und Völker; oder, Verzeichnis jener Autoren, die sich falscher Namen bedienten

Author: Emil Weller

Publisher: Georg Olms Verlag

ISBN: 9783487400563

Category: Anonyms and pseudonyms

Page: 627

View: 4661

Schwarz, meine Liebe

Kriminalroman

Author: Fernando Molica

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3860344099

Category: Fiction

Page: 240

View: 6115

Drei Jugendliche werden ermordet: arme, schwarze Jugendliche aus der Favela -- wer weiß, ob sie mit Drogen zu tun hatten? Der Verdacht fällt schon bald auf die Polizei, an einer genaueren Untersuchung hat niemand Interesse. Damit wäre der Fall abgeschlossen, wenn nicht Fred, selbst schwarz, Rechtsanwalt und Menschenrechtsaktivist, sich auf die Spur des an sich alltäglichen Verbrechens setzen würde. Mit Unterstützung einer weißen Polizeibeamtin, seiner Geliebten, gelangt er an Informationen, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Und für einen Moment sieht es so aus, als könnte es diesmal gelingen, die Mauer aus Korpsgeist, Rassismus und Korruption innerhalb der brasilianischen Polizei zu durchbrechen. Und es gibt noch ein Geheimnis: Stammt das Tuch, das Fred wie eine Reliquie aufbewahrt, tatsächlich von Arthur Friedenreich, dem ersten schwarzen Fußball-Nationalspieler Brasiliens? "Schwarz, meine Liebe" ist der zweite Roman von Fernando Molica, der als Journalist täglich mit den Abgründen und Widersprüchen der Stadt Rio de Janeiro befasst ist.

Das kosmische Ei

Drei Erzählungen

Author: Sérgio Sant'Anna

Publisher: Edition diá

ISBN: 3860345338

Category: Fiction

Page: 160

View: 8952

Der Dozent für Kommunikationswissenschaft, Anfang vierzig, erwacht verkatert in den Armen einer ehemaligen Studentin. Gleich ist Vorlesung, und er ist unvorbereitet. Eine geistesabwesend eingepackte John-Player-Special-Werbung und ein unterwegs gekauftes rohes Ei gebären die improvisatorische Meisterleistung "Vom Ei zu Gott", einen Vortrag, in dem endlich geklärt wird, dass nicht das Huhn zuerst da war - und wer das kosmische Ei gelegt hat. Ein Mann des Wortes. Er spinnt sich das Rettungsseil selbst, auf dem er über den Abgründen des Lebens und des Sinns balanciert. Auch die Protagonisten der anderen zwei Geschichten - andere Berufe, andere Altersstufen - erleben solche prekären Situationen, denen es mit großer Geste zu entrinnen gilt. Drei mit hellem Witz erzählte Geschichten aus dem heutigen Brasilien. Drei Überlebenskünstler zwischen Italo Svevo und Woody Allen. Von Sérgio Sant'Anna außerdem in der Edition diá: Amazone Roman Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Frank Heibert ISBN 978-3-86034-531-3 Die Wahrheit über den Fall Antônio Martins Roman Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Enno Petermann ISBN 978-3-86034-534-4

Spanische Wortbildungslehre

Author: Franz Rainer

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110956055

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 816

View: 9757

Die Spur des Bienenfressers

Kriminalroman

Author: Nii Parkes

Publisher: Unionsverlag

ISBN: 3293305962

Category: Fiction

Page: 224

View: 8963

Sonokrom, ein Dorf im Hinterland Ghanas, hat sich seit Jahrhunderten kaum verändert. Hier spricht man noch die Sprache des Waldes, trinkt aphrodisierenden Palmwein und wandelt mit den Geistern der Vorfahren. Doch eine verstörende Entdeckung und das gleichzeitige Verschwinden eines Dorfbewohners stören die ländliche Ruhe. Wäre nicht die Geliebte des Ministers in den Fall verwickelt, wäre er schon längst ad acta gelegt worden. Der Gerichtsmediziner Kayo, der nicht unbedingt an Übersinnliches glaubt, wird mit der Aufklärung beauftragt. Als die Situation immer unfassbarer wird, müssen Kayo und seine Ermittler einsehen, dass westliche Logik und politische Bürokratie ihre Grenzen haben.

Komparatistik in Lateinamerika

Wissenschaftsgeschichte und Entwicklungstendenzen unter besonderer Berücksichtigung von Brasilien und Argentinien

Author: Beatrice Strohschneider

Publisher: N.A

ISBN: 9783828825888

Category: Argentine literature

Page: 717

View: 1101

Die drei Marias

Author: Rachel de Queiroz

Publisher: Verlag Klaus Wagenbach

ISBN: 3803141567

Category: Fiction

Page: 176

View: 7273

Rachel de Queiroz hat mit "Die drei Marias" einen der besten und kurzweiligsten Frauenromane der brasilianischen Literatur geschrieben. Maria Augusta, Maria Glória und Maria José sind drei Klosterschülerinnen aus Fortaleza. Das hindert sie allerdings nicht daran, sich samstags Lockenwickler in die Haare zu legen, Rouge aufzutragen und in kurzen Röcken die Stadt unsicher zu machen. Und noch lange nach der Schulzeit sehen sich die drei Freundinnen regelmäßig wieder, auch wenn ihre Leben sehr unterschiedlich verlaufen - egal, ob sie heiraten, sich der Religion zuwenden, Schreibmaschinenkurse belegen oder aber für verheiratete Maler Modell stehen. Rachel de Queiroz hat mit Die drei Marias einen der besten und kurzweiligsten Frauenromane der brasilianischen Literatur geschrieben. Bereits 1939 erschienen, bereitete er den Grund für die emanzipatorischen Romane Clarice Lispectors.

Ein Glas Wut

Author: Raduan Nassar

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category:

Page: 72

View: 2893

Palast der Tränen

Roman

Author: Alev Lytle Croutier

Publisher: N.A

ISBN: 9783423209342

Category: Middle East

Page: 198

View: 847