Was im Sommer geschah

Author: Sarah Challis

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3688116690

Category: Fiction

Page: 382

View: 2463

Nach diesem Sommer wird nichts mehr so sein, wie es war. Ein Dorf in Dorset an einem Abend im Juni: Das spurlose Verschwinden der zwölfjährigen Jodie versetzt die Menschen in der kleinen Gemeinde in Sorge. Rachel ist erschüttert, als sie merkt, dass ihr Mann die Polizei belogen hat. Was gibt es zu verbergen, wo war er an jenem Abend wirklich? Enry, der eigenbrötlerische Nachbar, verliert derweil vollkommen den Halt. Doch niemand scheint es zu merken. Welche Erinnerungen quälen ihn? Die Sorge um das vermisste Mädchen lässt die Dorfbewohner näher zusammenrücken, ruft vergessene Gefühle wieder wach und stellt Freundschaften wie Familienbande auf eine harte Probe.

Weiterführende Relativsätze

Empirische und theoretische Aspekte

Author: Anke Holler

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3050084596

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 331

View: 6544

Die weiterführenden Relativsätze stellen einen grammatiktheoretisch interessanten Phänomenbereich dar, da sie einerseits wurzelsatztypische Eigenschaften aufweisen, sich andererseits aber wie typische Nebensätze verhalten. Im Buch wird auf der Grundlage umfassender empirischer Untersuchungen ein Gesamtbild der Grammatik der weiterführenden Relativsätze entworfen. Dabei werden gleichermaßen syntaktische, semantische und diskursstrukturelle Aspekte berücksichtigt. Die Autorin beschreibt die weiterführenden Relativsätze als nicht-restriktive Sätze, die nur in syntaktischer Hinsicht als generell satzbezogen gelten können. Sie zeigt, dass sich die weiterführenden Relativsätze semantisch - vermittelt durch eine einleitende w/d-Anapher - auf Individuen oder abstrakte Entitäten unterschiedlichen Typs beziehen. Ein im Rahmen der constraintbasierten Grammatiktheorie HPSG detailliert ausgearbeiteter formaler Analysevorschlag komplettiert die Darstellung.

Rico, Oskar und das Vomhimmelhoch (Rico und Oskar )

Author: Andreas Steinhöfel

Publisher: Carlsen

ISBN: 3646929855

Category: Juvenile Fiction

Page: 224

View: 8157

Weihnachten in der Dieffe: volles Programm und nichts läuft nach Plan! Die Bäume sind zwar geschmückt, aber wer mit wem feiert, wird noch einmal kräftig durchgemischt. Und warum verschwindet ständig so viel Essen – füttert Oskar da etwa noch jemanden mit durch? Als nun auch noch ein Schneesturm über Berlin hereinbricht und niemand mehr rauskann, ist das Chaos perfekt. Und keiner ahnt, dass auf Rico und Oskar nicht nur eine, sondern gleich zwei große Überraschungen warten ... Alle Bücher über Rico und Oskar: Rico, Oskar und der Diebstahlstein Rico, Oskar und das Herzgebreche Rico, Oskar und die Tieferschatten Rico,Oskar unddas Vomhimmelhoch Kindercomics: Rico & Oskar– Fische aus Silber Rico & Oskar–Die Regenhütte Rico & Oskar– Die perfekte Arschbombe Rico & Oskar– Die Sache mit den Öhrchen

Die fünfte Frau

Roman

Author: Henning Mankell

Publisher: Paul Zsolnay Verlag

ISBN: 3552056041

Category: Fiction

Page: 544

View: 3825

Henning Mankell, der meistgelesene schwedische Romancier und großartiger Menschenkenner, hat einen modernen Detektivroman von atemberaubender Spannung geschrieben. Aber dieses Buch ist noch mehr: ein Roman über das Verhältnis zwischen Männern und Frauen, ein psychologischer Roman und ein großer Gesellschaftsroman. Am Ende siegt die Gerechtigkeit. Aber der Grund, auf dem sie steht, ist längst unterhöhlt. »Die fünfte Frau« wurde zum Buch des Jahres 1998 gewählt.

Sommer 1914

Zwischen Begeisterung und Angst - wie Deutsche den Kriegsbeginn erlebten

Author: Tillmann Bendikowski

Publisher: C. Bertelsmann Verlag

ISBN: 3641122988

Category: History

Page: 464

View: 5821

Der renommierte deutsche Historiker über den Ausbruch des Ersten Weltkriegs Kriegsbegeisterung – das war bisher die vorherrschende Einschätzung über die Einstellung der Deutschen zu Kriegsbeginn. Doch haben die Menschen wirklich den Krieg freudig begrüßt, sind die Männer erwartungsvoll ausgerückt? Tillmann Bendikowski greift die Zweifel der aktuellen Geschichtsforschung auf und zeigt den Ausbruch des Ersten Weltkrieges aus der Perspektive derjenigen, die diese Zeit erlebten. Er macht sich auf die Suche nach den vielschichtigen Erwartungen und Empfindungen, mit denen Menschen damals auf Kriegsgefahr und Kriegsausbruch reagierten. Er begleitet fünf Deutsche – den Kaiser, einen Historiker, einen jungen Journalisten, eine Lehrerin und einen Lyriker – durch die Sommermonate des Jahres 1914. In dieser kurzen Zeit veränderte sich das Leben in Europa grundlegend. Verunsicherung, Angst und Leid breiteten sich aus. Die Deutschen wussten früh, welche Schrecken ihnen bevorstanden.

Geschichte der griechischen Religion

Die hellenistische und römische Zeit

Author: Martin Persson Nilsson

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406014307

Category: Crete (Greece)

Page: 763

View: 5795

Was im Moor geschah

Ein Fall für Olga Island

Author: Kirstin Warschau

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492957374

Category: Fiction

Page: 320

View: 4393

In einem Moor bei Kiel wird eine Tote entdeckt. Schmuckstücke und Kleidung deuten darauf hin, dass es sich um eine Moorleiche aus der Wikingerzeit handelt. Doch die Untersuchungen der Gerichtsmedizin ergeben: Die Frau ist nicht lange tot. Bei den Ermittlungen gerät ein Kreis junger Hobbyhistoriker ins Visier von Kommissarin Olga Island. Spielt die Gruppe ein grausames Spiel, oder fordert ein bizarres Experiment tödliche Opfer?

Was im Dunkeln liegt

Thriller

Author: Diane Janes

Publisher: Diana Verlag

ISBN: 3641105528

Category: Fiction

Page: 416

View: 8501

Jede dunkle Erinnerung drängt irgendwann ans Licht Dreißig Jahre hat Kate Mayfield ein dunkles Geheimnis bewahrt, doch als sie einen Brief von der Mutter ihres einstigen Uni-Freundes erhält, muss sie fürchten, dass es nicht länger sicher ist. Die alte Dame will die Wahrheit erfahren über das, was damals im Sommer 1972 mit ihrem Sohn Danny geschah. Jenem verhängnisvollen Sommer, den Kate mit Danny und zwei Freunden in einem Ferienhaus in Südengland verbrachte — und den sie als Einzige überlebte.

Die entmachtete Macht

Author: Eckhard Nowe

Publisher: epubli

ISBN: 3844277609

Category: Political Science

Page: N.A

View: 5146

Verschiebung der Machtverhältnisse zwischen Regierungen, Wirtschaft, Finanzwelt und Menschen in der glogalisierten Welt.

Unter dem Herzen

Ansichten einer neugeborenen Mutter

Author: Ildikó von Kürthy

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644210616

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 9277

Datum: 9. September Schwangerschaftswoche: 6 + 6 Tage Zustand: Babys Herzchen schlägt, und ich ringe mit mir, meinen Frauenarzt zu bitten, in unser Gästezimmer einzuziehen. Nur zur Sicherheit und bloß für die nächsten acht Monate. Ich bin drauf und dran, ein anderer Mensch zu werden. Einer, den ich bisher noch nicht kannte: eine Mutter. Nie weiß ich, wann mich der Hunger, die Angst, das Glück oder die Übelkeit überkommt. Denn genauso überwältigend wie die Furcht, das Kind zu verlieren, kann die Furcht sein, das Kind zu bekommen. Neulich kamen mir die Tränen, als ich im Internet auf die Umstandsunterhose «Schluppi» stieß, in Größe und Form einem Zwei-Mann-Zelt nicht unähnlich. Was erwartet mich für ein Glück? Was für eine Liebe? Eine bedingungslose? Werde ich meinen Sohn auch noch leiden können, wenn er hundertdreißig Kilo wiegt und Fahrlehrer werden will, oder meine Tochter, wenn sie mit achtzehn beschließt, sich ein Arschgeweih tätowieren zu lassen und Weihnachten bei den Eltern ihres Idioten-Freundes zu feiern? Ich horche angestrengt in mich hinein. Spüre ich, dass ich zwei bin? Nein. Was soll mein Kind von mir denken? Kaum gezeugt und schon vernachlässigt. Ob ich eine schlechte Mutter werde? Eine hyperventilierende Megaglucke? Eine militante Rohkostschnipplerin? Eine Rabenmutter, die ihr Baby im Autositz vergisst? Werde ich alles falsch machen? Oder nur fast alles? «Unter dem Herzen» ist aufrichtig, lustig, bewegend, ein Reisebegleiter in die unglaubliche Realität von Eltern, Babys und Feuchttüchern, in der tatsächlich Sätze fallen wie: «Muttermund tut Wahrheit kund!» Ungelogen.

Was danach geschah

Author: James Kimmel

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843703590

Category: Fiction

Page: 400

View: 5279

Als die Anwältin Brek Cuttler an einem verlassenen Bahnhof aufwacht, weiß sie nicht, was passiert ist. Ihre kleine Tochter ist weg, und weit und breit sieht sie keinen Menschen. Brek ist tot. Im Jenseits muss sie nun andere Verstorbene vor dem Jüngsten Gericht verteidigen. Ihre Mandanten haben alle große Schuld auf sich geladen. Und dennoch hat ihr Handeln auch Gutes hervorgebracht. Brek lernt ihre größte Lektion, und sie muss erkennen, dass Gott den schmalen Grat zwischen Gut und Böse immer im Blick hat.

Was mit Rose geschah

Roman

Author: Stef Penney

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423418680

Category: Fiction

Page: 448

View: 1904

Der Bestseller aus Großbritannien Privatdetektiv Ray soll eine verschwundene junge Frau finden – Rose Janko. Doch verschwunden ist sie schon vor sechs Jahren. Warum hat damals niemand nach ihr gesucht? Warum jetzt? Die Familie schweigt, denn die Jankos sind eine Roma-Familie, die ganz unter sich bleibt – und vom Unglück verfolgt scheint, so sehr, dass man munkelt, es liege ein Fluch über der Familie ... Ray nimmt den Auftrag widerstrebend an. Was er bei seinen Nachforschungen über die Jankos erfährt, bestärkt sein Unbehagen. In der ganzen Familie scheint nur der 14-jährige JJ wissen zu wollen, was damals mit Rose geschah. Ray wird immer tiefer in ein Netz aus Geheimnissen und Lügen hineingezogen, und als er dicht davor ist, das Rätsel, das die Familie umgibt, zu lösen, wird ihm das beinahe zum Verhängnis.

Bensdorp um einen Schilling

eine Kindheit im Burgenland

Author: Margit Kirnbauer

Publisher: N.A

ISBN: 9783853651933

Category: Burgenland (Austria)

Page: 215

View: 8252

Was bisher geschah

Autobiographie

Author: Uwe Ochsenknecht

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838745124

Category: Biography & Autobiography

Page: 256

View: 1361

Uwe Ochsenknecht ist ein Phänomen. Seit über vierzig Jahren ist er auf der Bühne, im Fernsehen und auf der Leinwand präsent. Die Menschen mögen ihn, weil er so ist wie sie: bodenständig, geradeheraus und ein wenig eigensinnig. In seiner Autobiographie schildert der beliebte Schauspieler und Sänger erstmals ausführlich sein Leben. Sehr persönlich und offen erzählt er von einer kargen Kindheit und mehrfachen Schulabbrüchen, von ersten Bühnenauftritten und dem ganz großen Durchbruch, von seiner Liebe zur Musik, dem harten Showbusiness und seiner ungewöhnlichen Familie.

Schmetterlingssommer.

Author: Rodger Larson

Publisher: N.A

ISBN: 9783781711907

Category: Children's audiobooks.

Page: 303

View: 2371