Which Way?

Letter and Digit Reversals Workbook. Ages 4-9.

Author: Lidia Stanton,Harry Stanton

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781548579128

Category: English language

Page: 32

View: 3763

For page samples, follow the link: https://books.lidiastanton.com/whichway This colourful and highly engaging resource is written for children as young as 4-5 years old but also those in Key Stage 2 of primary school (up to 9 years old) who continue to feel confused by letter and digit shapes. The latter group might become so discouraged that they avoid writing, or write very little, despite having great imaginations. They start doubting their ability to simply 'know' the correct way when writing b/d, p/q, p/g, 9/g, 6/9, s/z, 5/S, S/3, etc. Most teachers and parents are very good at playing down the reversals and encouraging the child to have another go. They say, "It's fine, it's still good writing. I love what you've written here." Yet, after so many attempts and after so many teacher corrections on the page, the child begins to think, "This writing game might not be for me after all". Those with dyslexia will have additional phonological difficulties to manage alongside poor memory for graphic shapes. This workbook is for children who can trace well at speed, thus appear to have developed adequate motor memory in their fingers, yet struggle to remember 'which way' to write the letter or digit. It is very likely that they will be ready to integrate this type of linear visual-spatial information at a later time. For now, they have no real-life representation, or model, of a handful of graphic shapes in their brains, and this, in turn, can affect their confidence in writing independently. This resource offers practical and long-term 'tricks' that will trigger the child's memory at the right moment. It adopts a complementary approach to traditional letter formation teaching to bridge the gap between children who are proficient graphic writers and those whose brains make different sense of graphic information. Many children with dyslexia and dysgraphia will particularly benefit from completing the workbook. How to use the resource The child doesn't need to work through the entire book. Choose sections that are relevant to their needs. Younger children (aged 4-6) will almost certainly need assistance when working with the resource, although older ones will no doubt choose to work independently, showing their practised strategies and completed activities to teachers and parents. It is recommended that section 7 (Use your whole body) is attempted with the help of an older helper or adult. There are more than one method to help distinguish between b/d/p and s/z in this workbook. Introduce the child to only one method at a time, evaluate the child's progress, and decide whether there is a need to move on to the next one. Some children are more practical than visual - the 'Use your hands' strategy might be sufficient for them. Other children might enjoy more visual strategies in sections 4, 5 and 6. In my experience, section 7 (Use your whole body) works well with children who need to 'experience' concepts in a multi-sensory manner. Pay attention to the child's initial response to a particular method. It will guide you along. You can mix and match strategies. Some children don't confuse b/d as much but struggle with p/9. Some activities can be completed independently of the section the child is currently working through. For example, Activity 7 can be attempted after completing the 'Use your hands' section. Flick through the book to decide which activities appear to be suitable to the child's current progress.

Mikroökonomie

Author: Robert S. Pindyck,Daniel L. Rubinfeld

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827372826

Category: Microeconomics

Page: 959

View: 8796

Nudge

Wie man kluge Entscheidungen anstößt

Author: Richard H. Thaler,Cass R. Sunstein

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3430920035

Category: Science

Page: 400

View: 7533

Nudge – so heißt die Formel, mit der man andere dazu bewegt, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Denn Menschen verhalten sich von Natur aus nicht rational. Nur mit einer Portion List können sie dazu gebracht werden, vernünftig zu handeln. Aber wie schafft man das, ohne sie zu bevormunden? Wie erreicht man zum Beispiel, dass sie sich um ihre Altervorsorge kümmern, umweltbewusst leben oder sich gesund ernähren? Darauf gibt Nudge die Antwort. Das Konzept hat bereits viele Entscheidungsträger überzeugt, darunter US-Präsident Barack Obama. Anschaulich und unterhaltsam präsentieren der Wirtschaftsnobelpreisträger Richard Thaler und Cass Sunstein einen neuen Ansatz der Verhaltensökonomie, der schon heute das Denken und Handeln in Politik und Wirtschaft prägt.

Der Zahlensinn oder Warum wir rechnen können

Author: Stanislas Dehaene

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3034878257

Category: Science

Page: 311

View: 3530

Wir sind umgeben von Zahlen. Ob auf Kreditkarten gestanzt oder auf Münzen geprägt, ob auf Schecks gedruckt oder in den Spalten computerisierter Tabellen aufgelistet, überall beherrschen Zahlen unser Leben. Sie sind auch der Kern unserer Technologie. Ohne Zahlen könnten wir weder Raketen starten, die das Sonnensystem erkunden, noch Brücken bauen, Güter austauschen oder Rech nungen bezahlen. In gewissem Sinn sind Zahlen also kulturelle Erfindungen, die sich ihrer Bedeutung nach nur mit der Landwirtschaft oder mit dem Rad vergleichen lassen. Aber sie könnten sogar noch tiefere Wurzeln haben. Tausende von Jahren vor Christus benutzten babylonische Wissenschaftler Zahlzeichen, um erstaun lich genaueastronomische Tabellen zu berechnen. Zehntausende von Jahren zuvor hatten Menschen der Steinzeit die ersten geschriebenen Zahlenreihen geschaffen, indem sie Knochen einkerbten oder Punkte auf Höhlenwände malten. Und, wie ich später überzeugend darzustellen hoffe, schon vor weiteren Millionen von Jahren, lange bevor es Menschen gab, nahmen Tiere aller Arten Zahlen zur Kenntnis und stellten mit ihnen einfache Kopfrechnungen an. Sind Zahlen also fast so alt wie das Leben selbst? Sind sie in der Struktur unseres Gehirns verankert? Besitzen wir einen Zahlensinn, eine spezielle Intuition, die uns hilft, Zahlen und Mathematik mit Sinn zu erfüllen? Ich wurde vor fünfzehn Jahren, während meiner Ausbildung zum Mathema tiker, fasziniert von den abstrakten Objekten, mit denen ich umzugehen lernte, vor allem von den einfachsten von ihnen- den Zahlen.

Elmar

Author: David McKee

Publisher: Thienemann Verlag

ISBN: 9783522436854

Category:

Page: 32

View: 2017

Das Denken von Kindern

Author: Robert S. Siegler

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486806424

Category: Psychology

Page: 560

View: 4985

Bis in die jüngste Vergangenheit blieb uns der Zugang zu vielen der interessanten Aspekte des Denkens von Kindern verwehrt. Philosophen haben sich Jahrhunderte lang darum gestritten, ob Säuglinge die Welt als "strahlendes und dröhnendes Durcheinander" sehen oder ganz ähnlich wie ältere Kinder und Erwachsene. Erst mit der Entwicklung aufschlußreicher experimenteller Methoden in den vergangenen Jahren wurde die Antwort deutlich. Sogar Neugeborene sehen bestimmte Aspekte der Welt recht klar und mit 6 Monaten ähnelt die Wahrnehmung von Säuglingen der von Erwachsenen. Dies und andere Erkenntnisse über das Denken von Kindern sind Gegenstand dieses Buches.

Das UML-Benutzerhandbuch

aktuell zur Version 2.0

Author: Grady Booch,James Rumbaugh,Ivar Jacobson

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827322951

Category:

Page: 543

View: 8447

Die Traumatischen Neurosen

Author: Hermann Oppenheim

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3846016519

Category:

Page: 264

View: 2256

Hermann Oppenheim (1857 - 1919) gilt als einer der Begr nder der deutschen Neurologie. Verschiedene Krankheitsbilder sind nach ihm benannt, genauso wie sich sein Name zu seinen Ehren bei einigen medizinischen Begrifflichkeiten findet. Der vorliegende Band zu traumatischen Neurosen f hrt sorgsam in Symptome und Krankheitsbild ein. Zugrunde liegen fast ein Jahrzehnt eingehende Beobachtungen Oppenheims am Patienten. Sorgf ltig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1892.

Das Spiel des Engels

Roman

Author: Carlos Ruiz Zafón

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104000913

Category: Fiction

Page: 720

View: 9893

Ein Labyrinth voller Geheimnisse Barcelona in den turbulenten Jahren vor dem Bürgerkrieg: Der junge David Martín fristet sein Leben als Autor von Schauergeschichten. Als ernsthafter Schriftsteller verkannt, von einer tödlichen Krankheit bedroht und um die Liebe seines Lebens betrogen, scheinen seine großen Erwartungen sich in nichts aufzulösen. Doch einer glaubt an sein Talent: Der mysteriöse Verleger Andreas Corelli macht ihm ein Angebot, das Verheißung und Versuchung zugleich ist. David kann nicht widerstehen und ahnt nicht, in wessen Bann er gerät – und in welchen Strudel furchterregender Ereignisse ... Mit unwiderstehlicher erzählerischer Kraft lockt uns Carlos Ruiz Zafón wieder auf den Friedhof der Vergessenen Bücher: mitten hinein in einen Kosmos voller Spannung und Fantastik, Freundschaft und Liebe, Schrecken und Intrige. In eine Welt, die vom diabolischen Wunsch nach ewiger Schönheit regiert wird.

Motivierende Gesprächsführung mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen

Author: Sylvie Naar-King,Mariann Suarez

Publisher: Beltz

ISBN: 9783621279185

Category: Psychology

Page: 224

View: 1064

Jugendliche und junge Erwachsene stehen Veränderungen, die in der Therapie angegangen werden sollen, oftmals ambivalent und zweifelnd gegenüber. Fehlende Gesprächsbereitschaft oder Abwehrhaltung sind die Folgen. Naar-King und Suarez erläutern anhand vieler Beispiele das Prinzip und die konkrete Umsetzung der Motivierenden Gesprächsführung. Es geht darum, den jungen Klienten die Diskrepanzen aufzuzeigen, die zwischen ihren eigentlichen Werten und Zielen und ihrem tatsächlichen Verhalten bestehen. Dadurch verstärkt sich der Wunsch der Jugendlichen, mit Hilfe des Therapeuten am eigenen Verhalten zu arbeiten. Die notwendigen Kommunikationsstrategien werden anschaulich im Buch vermittelt. Aus dem Inhalt: I Grundlagen:1 Einleitung. 2 Pubertät und junges Erwachsenenalter. 3 Die Grundhaltung der Motivierenden Gesprächsführung. 4 Personenzentrierte Beratungsqualitäten. 5 Auf Widerstand reagieren. 6 Change Talk. 7 Commitment. 8. Motivierende Gesprächsführung anwenden II Anwendung: 9 Alkoholprobleme. 10 Drogenmissbrauch. 11 Jugendstrafe. 12 Sexuelles Risikoverhalten. 13 Rauchen. 14 Psychische Störungen. 15 Essstörungen. 16 Selbstfürsorge bei chronischen Gesundheitsproblemen. 17 Gruppentherapie bei Alkohol- und Drogenproblemen. 18 Schulprobleme. 19 Familienbasierte Interventionen III Den eigenen Behandlungsweg finden: 20 Ethische Überlegungen. 21 Vertiefung und Weiterbildungsmöglichkeiten

Developing Ocular Motor and Visual Perceptual Skills

An Activity Workbook

Author: Kenneth A. Lane

Publisher: SLACK Incorporated

ISBN: 9781556425950

Category: Medical

Page: 300

View: 4749

"Developing Ocular Motor and Visual Perceptual Skills contains daily lesson plans and practical tips on how to successfully start an activities program. Other helpful features include a glossary of terms and a reference list of individuals and organizations that work with learning disabled children to develop these skills. The first of its kind, Developing Ocular Motor and Visual Perceptual Skills utilizes a learning approach by linking the theories with the remediation activities to help learning disabled children improve their perceptual and fine motor skills. All professionals looking to assess and enhance a variety of fine motor and visual perception deficiencies will welcome this workbook into their practices" -- Publisher description.

Schule des Denkens

vom Lösen mathematischer Probleme

Author: George Pólya

Publisher: N.A

ISBN: 9783772006081

Category:

Page: 266

View: 5931

Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat

Author: Henry David Thoreau

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 384308131X

Category: Political Science

Page: 36

View: 9682

Henry David Thoreau: Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat Originaltitel: »The Resistance to Civil Government«. In der ersten Werkausgabe wurde daraus »Civil Disobedience« und später »On the Duty of Civil Disobedience«. Diese Übersetzung von David Adner steht unter einer Creative Commons Namensnennung Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz. Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Benjamin D. Maxham, Daguerreotype of Henry David Thoreau, 1856. Gesetzt aus der Minion Pro, 12 pt.

Mathematische Edelsteine

der elementaren Kombinatorik, Zahlentheorie und Geometrie

Author: Ross Honsberger

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322859304

Category: Mathematics

Page: 179

View: 3152

Mathematische Knobeleien

Author: Martin Gardner

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3322859320

Category: Mathematics

Page: 204

View: 5802

Abschied vom IQ

die Rahmen-Theorie der vielfachen Intelligenzen

Author: Howard Gardner

Publisher: Klett-Cotta

ISBN: 9783608931587

Category: Multiple intelligences

Page: 395

View: 1434